Sommerferien: Kinderbibelwoche und Sommerjugendfahrt

14. Juli 2014
In der ersten Woche der Sommerferien eroberten 20 Kinder in der Kinderbibelwoche mit dem Motto „Mit Petrus vertrauen lernen“ das Keitumer Pastorat. Eine Woche lang erweckte ein Team aus acht Konfirmanden zusammen mit Pastor Reimann jeden Morgen Jesus und Petrus als Stabpuppen zum Leben, die den Kindern aus der Bibel erzählten: von Freundschaft und Vertrauen, Angst und Sorgen, wie Petrus sie auf dem Weg mit Jesus erlebt. Zu den gehörten Geschichten entstand in der Woche ein selbstgebasteltes Mosaik und es wurde gespielt und gesungen.

Am Ende der Ferien gingen dann 28 Jugendliche und Jugendleiter mit Pastor Reimann auf Fahrt nach Mecklenburg-Vorpommern in die Nähe von Rerik. Besonders in Erinnerung bleiben der Besuch des Münsters in Bad Doberan – mit dem Blick bis zum Salzhaff, einem großen Naturschutzgebiet – und die vielen Abende in einer starken Gemeinschaft.