Dank an Eugen Karg

20. Juli 2012
Als einer der ersten mit denen wir in Tinnum noch vor unserem Einzug ins Gespräch kamen, war Malermeister Eugen Karg, bei dem wir die Farben für den Innenanstrich im Pastorat aussuchen durften. Diesen patenten Mann der Tat schlugen wir dann gleich zur nächsten Kirchenvorstandswahl vor.

Nach seinem Rücktritt sagen wir nun Dank für 10 Jahre tatkräftige Mitwirkung. Wenn Küsteraushilfen in Tinnum oder Keitum gesucht wurden, war er zur Stelle. Wenn Transporte und Vorbereitungen für Gottesdienste unter freiem Himmel oder in der Reithalle nötig waren, Eugen Karg war mit seinem großen Transporter und hilfreichen Händen immer dabei, egal ob Weihnachten Pfingsten oder im Hochsommer am Strand. Danke, für viel Mitdenken und manche Kritik.

Danke für so Vieles, was Du ohne lange zu diskutieren einfach angepackt hast.

Und Dank auch für das Einschließen Dein Abendgebet. JR